Treffs & Events
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Angehörigengruppe junge Menschen mit Demenz

18. März 2019, 9:30 bis 17:00 Uhr

Alzheimervereinigung Kanton Zürich, Seefeldstrasse 62, 8008 Zürich

Angehörigengruppe von jungen Menschen mit Demenz

In der Schweiz sind rund 2‘700 Menschen bereits vor dem Pensionsalter an einer Demenz erkrankt. Das junge Alter der Erkrankung stellt Betroffene und deren Angehörige vor ganz besondere Herausforderungen, die ein bedarfsgerechtes Angebot für Angehörige erfordern. Meist stehen sie mitten im Arbeitsleben, haben Kinder – vielleicht sogar im Schulalter. Somit stehen sie beispielsweise vor finanziellen Fragen der Existenzsicherung oder auch vor umwälzenden psychischen Auswirkungen auf die partnerschaftliche Beziehung und das Familienleben.

In einem wertschätzenden Klima werden der Erfahrungsaustausch und die Vernetzung der Angehörigen untereinander gefördert. Notwendige Information zu entlastenden Möglichkeiten hinsichtlich finanzieller Fragen und externer Hilfe sowie für einen selbstverträglichen
Umgang mit den Herausforderungen können bei Bedarf gegeben werden. Geleitet wird die Gruppe von den Fachpsychologen Heidi Schänzle-Geiger und Sophie Fritsche.

Das Angebot richtet sich an Partnerinnen und Partner sowie Familienangehörige (ab 16 Jahren) von jungen Menschen mit Demenz (unter 65 Jahren). Die Platzzahl ist beschränkt. Die Teilnahme kostet 125 Franken pro Person (Mitglieder Alzheimervereinigung: 100 Franken). Mittagessen auf eigene Rechnung. Anmeldung telefonisch oder via E-Mail.